Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2)

Den BJR erreichen Anfragen bezüglich des Umgangs mit dem Coronavirus.

Kind mit Gummistiefeln und Regenschirm
Kind mit Gummistiefeln und Regenschirm

Die aktuellen Meldungen zum Corona-Virus führen auch innerhalb der Jugendarbeit zu Unsicherheiten und Sorgen. Mit einiger Sorgfalt und Achtsamkeit können die Risiken jedoch in erheblichem Maße verringert werden, sodass die meisten Ängste unbegründet sind. Damit die Angebote und Maßnahmen in der Jugendarbeit in Bayern und darüber hinaus gut statt finden können, hat der BJR auf einer extra Seite Informationen, Tipps und Handlungsempfehlungen bereitgestellt. MEHR