Kampagne gegen Cybergrooming

Am 19.09.2022 startete die Kampagne „WEHR DICH! Gegen sexualisierte Gewalt im Netz“ von klicksafe in Kooperation mit der Online-Beratungsplattform JUUUPORT. Die bundesweite Kampagne bietet umfangreiche Materialien, die klicksafe gemeinsam mit JUUUPORT und mit Unterstützung der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) für Jugendliche entwickelt hat.

Unter den Hashtags #WehrDICH #GegenCybergrooming in den sozialen Medien machen klicksafe und JUUUPORT in den nächsten Wochen auf das Thema Cybergrooming aufmerksam. Im Fokus steht die Frage, wie sich Kinder und Jugendliche vor Cybergrooming schützen und dagegen wehren können. Sie klären auf, wie sie Cybergrooming rechtzeitig erkennen können und sensibilisieren für den vorsichtigen Umgang mit fremden Online-Kontakten. Außerdem informieren sie über technische Schutzfunktionen in sozialen Medien oder Messengern und über Anlaufstellen, um sich Hilfe zu suchen.

Infos, Angebote und Materialien zu der Kampagne hier