VIEL-Preis 2021: Jetzt bewerben

Vereinfachtes Bewerbungsverfahren bei der Auszeichnung für vielfältige und rassismuskritische Jugendarbeit

Baum, dessen Krone aus bunten Puzzleteilchen anstelle von Blättern zusammengesetzt ist

Der VIEL-Preis ist wieder da: Auch 2021 wird der Preis für vielfältige und rassismuskritische Jugendarbeit verliehen. Neu: Der BJR hat das Bewerbungsverfahren deutlich vereinfacht.

Bewerbungen und Vorschläge können ganz einfach online eingereicht werden. Jede und jeder kann sich beteiligen. Als Preis winken unter anderem 2.500 Euro.

Mit dem VIEL-Preis prämiert der BJR sowohl Projekte und Aktionen als auch das gesamte Wirken von Mitgliedsorganisationen und Einrichtungen, die sich das Ziel gesetzt haben, Vielfalt zu fördern oder sich gegen die Bedrohung von Vielfalt wenden. Denn damit tragen sie auf vorbildliche Weise dazu bei, Jugendarbeit vielfältig und frei von Rassismus und Diskriminierung zu gestalten.

Alle Infos über den VIEL-Preis

Direkt zur Online-Bewerbung