Skateboardsprung auf Parkdeck

Onlinepartizipation für neue Standards der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Fachkräfte der OKJA, die Kommunale Jugendpflege und Träger von Einrichtungen an der Entwicklung neuer Standards zu beteiligen war unser Anspruch im Prozess hin zu neuen Standards der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Bayern in Einrichtungen mit hauptberuflichem pädagogischem Fachpersonal.

Die im folgenden Abschnitt zu lesenden Überschriften stellen die bisherige Struktuerierung dar. Im Anschluss an diese Überschrieften finden Sie die Dokumentation zum Onlinepartizipationsprozess.

Gesetzliche Grundlage - Auftrag und Inhalt

Die Gesetzlichen Grundlagen definieren den rechtlichen Rahmen in dem die OKJA handelt und ihre Legitiomation bezieht.

Leistungen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe (§ 1 SGB VIII)
Leistungen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe (§ 11 SBG VIII in Kombination § 13 SGB VIII und § 14 SGB VIII)
Offene Kinder- und Jugendarbeit als kommunale Aufgabe (§ 79 (2) SGB VIII)
Aufgaben kreisangehöriger Gemeinden und der Jugendämter gegenüber den kreisangehörigen Gemeinden (Art. 30 AGSG)
UN-Kinderrechtskonvention

Fachliche Grundlagen

Sozialraum- und Lebensweltorientierung
 
Konzeptionelles und methodisches Handeln
 
Vernetzte Gesamtkonzepte und Jugendhilfeplanung

Grundlegende Ziele der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Persönlichkeitsentwicklung
Soziale Kompetenzen und Bildung
Beteiligung und gesellschaftliches Engagement
 

Grundlegende Arbeitsprinzipien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Offenheit
Freiwilligkeit
Niederschwelligkeit
Bedürfnis- und Interessenorientierung
Partizipation, Parteilichkeit und Toleranz als pädagogische Grundhaltung
Prävention
Geschlechtsspezifische reflektierte Arbeit
Inklusion
Anwaltschaft für Kinder und Jugendliche
Empowerment

Angebote und Arbeitsschwerpunkte

Kontakt- und Treffangebote, Offener Betrieb
Persönliche pädagogische Beratung und Unterstützung
Jugendkultur
Bildungsangebote und Information
Arbeitsweltbezogene Angebote und Projekte, Berufsbezogene Jugendarbeit, Übergang Schule und Beruf
Schulbezogene Angebote
Erlebnispädagogik und sportpädagogische Angebote
Fahrten und Freizeiten, Ferienangebote
Jugendinformation und Medienpädagogik
Projektarbeit
Kooperation und Vernetzung
Offene Arbeit mit Kindern
 

Rahmenbedingungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Fachpersonal
 
Qualifikation
 
Vergütung
Fort- und Weiterbildung
Personelle Kontinuität
 
Qualifizierte Fach- und Dienstaufsicht
Fachberatung
Finanzielle Rahmenbedingungen der OKJA
Bauliche Rahmenbedingungen der Einrichtung
Büroausstattung
Arbeitsstrukturen und Arbeitszeiten
Dienstreise/Dienstgänge

Standard-Wünsche und Neue Diskussionspunkte

Teilselbstverwaltung und Mitarbeit in der OKJA