Beschlüsse 

Die Vollversammlung des BJR kommt zweimal jährlich zusammen. Ihre Beschlüsse zu aktuellen Themen aus Jugendarbeit und Jugendpolitik werden hier dokumentiert.

22.10.2019

Gesetzentwurf zur Änderung des AGSG - Konkretisierung der angemessenen Eigenleistung in § 74 Abs. 1 S. 1 Nr. 4 und Abs. 3 S. 3 SGB VIII

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern eine Änderung des Artikel 13 a des Gesetzes zur Ausführung der Sozialgesetze (AGSG). mehr

20.10.2019

Unterstützung: Freiwilligendienste in Bayern stärken – Mittelkürzungen verhindern

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings positioniert sich zur finanziellen Ausstattung der Freiwilligendienste. mehr

20.10.2019

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Opfer sexualisierter Gewalt ausbauen

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings setzen sich dafür ein, dass die Beratungs- und Unterstützungsangebote für Opfer sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend deutlich ausgebaut werden. mehr

19.10.2019

Für ein sicheres Ankunftsland

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen Forderungen für ein sicheres Ankunftsland für Geflüchtete. mehr

19.10.2019

Kinder- und Jugendrechte im Nahverkehr

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern Kinder und Jugendliche in entsprechende Verkehrsplanungsprozesse einzubinden und ihnen Gehör zu verschaffen. mehr

19.10.2019

Antisemitismus erkennen und entschlossen bekämpfen

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen die IHRA-Definition zu Antisemitismus anzunehmen und jeder Form des Antisemitismus schon im Entstehen in aller Konsequenz entschlossen entgegenzutreten. mehr

24.03.2019

Frauen auf der Flucht - Die Verantwortung der Europäischen Union (EU)

Die Delegierten der 154. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen ein Paket an Forderungen, um die Situation von Geflüchteten zu verbessern und nehmen die geschlechtsspezifischen Besonderheiten von Mädchen und Frauen in den Blick. mehr

24.03.2019

Gleichberechtigte Teilhabe von jungen Menschen mit Migrationshintergrund in der Jugendarbeit

Die Delegierten der 154. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen einige Forderungen und Maßnahmen, wie die Vielfalt in Angeboten und Maßnahmen der Jugendarbeit stetig verbessert werden kann. mehr

24.03.2019

Sicherstellung der Schwimmfähigkeit von Kindern und Jugendlichen sowie Erhalt, Sanierung und Neubau von öffentlichen Hallenbädern

Die Delegierten der 154. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern einen flächendeckenden Erhalt und Neubau von Schwimmbädern und somit der Sicherung der Schwimmfähigkeit in der Bevölkerung. mehr

23.03.2019

Fridays for Future

Die Delegierten der 154. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings äußern sich zu "Fridays for Future" und sehen es als Aufgabe die lokalen Demonstrationsgruppen zu unterstützen, wenn dies von den jeweiligen Organisationsteams gewünscht wird. mehr