Beschlüsse 

Die Vollversammlung des BJR kommt zweimal jährlich zusammen. Ihre Beschlüsse zu aktuellen Themen aus Jugendarbeit und Jugendpolitik werden hier dokumentiert.

21.03.2009

„Berücksichtigung der Ausbildung und der fachlichen Anforderungen der Fachkräfte in der Jugendarbeit in der Entgeltordnung“

Die neueste Auswertung der Statistik der Kinder- und Jugendhilfe des Statistischen Bundesamtes zeigt den Abbau von Personal sowie die Zunahme von Teilzeitbeschäftigungen und befristeten Beschäftigungsverhältnissen als besonderes Problem auf. mehr

21.03.2009

„Forderung an die Staatsregierung nach einem Verbot der Nutzung von Gentechnik in der Landwirtschaft und Aufforderung an die Mitgliedsverbände nach Verwendung von gentechnikfreien Lebensmitteln“

Für die jetzigen und zukünftigen Generationen birgt die Gentechnik unabschätzbare Risiken, sowohl für die Gesundheit als auch die Artenvielfalt. mehr

21.03.2009

„Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit leben“

Der Bayerische Jugendring, seine Mitgliedsverbände, Gliederungen und alle Dienste und Einrichtungen der Jugendarbeit werden aufgefordert, in ihrer alltäglichen Arbeit und bei ihren Veranstaltungen den Grundsätzen nachhaltigen Konsums und der gesunden Lebensführung Rechnung zu... mehr

21.03.2009

„Nachhaltigkeit in Zeiten der Wirtschafts- und Finanzmarktkrise – Keine Einschränkungen der Sozial-, Bildungs- und Umweltpolitik“

Der Bayerische Jugendring beobachtet mit großer Sorge, dass infolge der desaströsen Situation der Bayerischen Landesbank die Neuverschuldung im Haushalt des Freistaates Bayern drastisch ansteigt. mehr

21.03.2009

„Wohnungen statt Flüchtlingslager“

Der bayerische Jugendring unterstützt die Sammelpetition „Wohnungen statt Flüchtlingslager und fordert die Bayerische Staatsregierung umgehend auf, die Lagerpflicht für Flüchtlinge abzuschaffen. mehr

21.03.2009

„Ausbildungsquoten des öffentlichen Dienstes in Bayern“

Der 134. Hauptausschuss des Bayerischen Jugendringes fordert die Bayerische Staatsregierung und die Gebietskörperschaften in Bayern auf, bereits für dieses Jahr eine deutliche Erhöhung der Ausbildungsquote für alle Bereiche des öffentlichen Dienstes zu erreichen. mehr

19.10.2008

Mädchen wollen mehr! Berufsorientierung für Mädchen – Kriterien und Standards für die Praxis

Die vorliegende Positionierung zum Thema Mädchen und Berufsorientierung resultiert aus der Befassung der Kommission Mädchen- und Frauenarbeit des Bayerischen Jugendrings mit der Thematik. mehr

19.10.2008

Jedem Kind seine Chance. Für eine bessere und gerechtere Schule in Bayern

Der Bayerische Jugendring beteiligt sich aufgrund seines Satzungsauftrages an der öffentlichen Debatte um die zukünftige Gestaltung des Bayerischen Schulwesens, so geschehen zum Beispiel mit mehreren Beschlüssen des Hauptausschusses seit 2001, zuletzt mit dem Beschluss... mehr

19.10.2008

Geschlechtsbewusste Jungenarbeit

Die Arbeitsgruppe „Jungen und junge Männer“ des Landesvorstands legt hiermit die Leitlinien vor, die der zukünftigen Kommission eine Grundlage bieten sollen. mehr

19.10.2008

„Mindestlöhne“

Der Bayerische Jugendring fordert die Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen für alle Beschäftigten. mehr