Hände mit Stimmkarten

Beschlüsse 

Die Vollversammlung des BJR kommt zweimal jährlich zusammen. Ihre Beschlüsse zu aktuellen Themen aus Jugendarbeit und Jugendpolitik werden hier dokumentiert.

22.10.2006

Änderung der Erläuterung der Satzung: Gaststatus der AGJB

Aufnahme eine/r Vertreter/in der Arbeitsgemeinschaft der gemeindlichen Jugendarbeit in Bayern e.V. (agjb) als Gast in den Hauptausschuss. mehr

22.10.2006

Verlängerung des Aktionsprogramms Integration

Der 129. Hauptausschuss unterstützt das Anliegen zur Verlängerung des Aktionsprogramms Integration“ und bittet den Landesvorstand bis spätestens zum Herbst-Hauptausschuss 2007 ein beschlussreifes Aktionsprogramm 2008-2013 vorzulegen. mehr

22.10.2006

Startchancen für alle in Bayern – Der Ausbildungskrise und Arbeitslosigkeit den Kampf ansagen

Der Hauptausschuss im Herbst 2004 hat sich ausführlich zur damaligen Situation auf dem Ausbildungsmarkt geäußert und Anforderungen an Politik und Wirtschaft formuliert. mehr

22.10.2006

Qualitätsstandards für die Vergabe der Jugendleiter-Card (Juleica) in Bayern

Auf der Grundlage der §§ 11, 12 und 73 KJHG, des Art. 17 BayKJHG sowie der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 26. März 1999 zur "Jugendleiter-Card" (Juleica) beschließt der Hauptausschuss des Bayerischen Jugendrings Standards für die... mehr

25.03.2006

Steuerkonzept: Grundorientierungen einer gerechten und solidarischen Steuerpolitik

Die Beschäftigung mit Fragen der Steuerpolitik steht im Kontext der Verbesserung der Lebenssituationen von Kindern und Jugendlichen, jungen Frauen und Männern. mehr

25.03.2006

Armut bei Kindern und Jugendlichen

Der Bayerische Jugendring hat sich in der Vergangenheit bereits mehrfach zur Problematik der wachsenden Armut bei Kindern und Jugendlichen geäußert. mehr

25.03.2006

Initiativantrag der Bezirksschülersprecher im 128. HA des BJR zum Thema Landesschüler/-innenrat

Im Bezirk Schwaben soll bereits zum nächsten Schuljahr die Probeeinführung einer gesetzlich anerkannten Schüler/-innenvertretung, genannt Landesschüler/-innenrat (LSR), für alle Schularten statt finden, im Schuljahr darauf soll der LSR dann bayernweit eingeführt werden. mehr

25.03.2006

Änderung der Geschäftsordnung des Hauptausschusses in §5 Abs. 3 der GO

Änderung der Geschäftsordnung des Hauptausschusses in § 5 Abs. 3 der GO: „Anträge an den Hauptausschuss müssen spätestens fünf Wochen vor dem Sitzungstermin beim Bayerischen Jugendring eingehen. mehr

25.03.2006

Änderungs- und Ergänzungsanträge zu den Erläuterungen zur Satzung

Beschlussvorschlag für einen Text für die verbindlichen Erläuterungen zu § 28 Abs. 2 Buchst. c): mehr

25.03.2006

Zum Gesetzesentwurf der Staatsregierung zur Änderung des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und Unterrichtswesen

Der Bayerische Jugendring teilt weder die Problembenennung, die zur Gesetzesänderung Anlass geben soll, noch sieht er in dem Vorschlag eine akzeptable und wirksame Lösung. mehr