Beschlüsse 

Die Vollversammlung des BJR kommt zweimal jährlich zusammen. Ihre Beschlüsse zu aktuellen Themen aus Jugendarbeit und Jugendpolitik werden hier dokumentiert.

17.10.2020

Was ist nur los mit EU-ch?

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings halten an der Vision eines friedvollen, zukunftsorientierten und gerechten Europas, welches seiner Verantwortung in der Welt nachkommt, fest und fordern alle Verantwortlichen in Gesellschaft und Politik auf,... mehr

17.10.2020

Positionspapier zum Green Deal der EU

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des BJR begrüßen die richtigen Schritte des European Green Deal und fordern, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) im Green Deal zu stärken und die ernsthafte Beteiligung der Jugend bei der Gestaltung eines nachhaltigen Europas auf... mehr

17.10.2020

Kinder und Jugendliche schützen: Standards für Flüchtlingsunterkünfte / Abbau besonderer Härten durch Coronamaßnahmen

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern den Schutz von Kindern und Jugendlichen sowie insbesondere den Abbau besonderer Härten. mehr

17.10.2020

Aus der Krise lernen – Verbesserung der Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings äußern sich zur Situation Jugendlicher mit Migrationshintergrund. mehr

17.10.2020

Schweigen ist keine Option

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings solidarisieren sich mit der "Black Lives Matter" Bewegung. mehr

17.10.2020

BJR-Vollversammlungen und Vollversammlungen der Stadt-, Kreis- und Bezirksjugendringe während der COVID19-Pandemie

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen Regelungen zum Umgang mit Vollversammlungen während der COVID19-Pandemie. mehr

17.10.2020

Satzungsänderungsantrag und Antrag auf Änderung der GO der Vollversammlung des BJR des Landesvorstand es an die Vollversammlung nach § 3 Abs. 6 GO der Vollversammlung des BJR

Die Delegierten der 156. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen eine Satzungsänderung und die Anpassung der jeweiligen Geschäftsordnungen. mehr

22.10.2019

Gesetzentwurf zur Änderung des AGSG - Konkretisierung der angemessenen Eigenleistung in § 74 Abs. 1 S. 1 Nr. 4 und Abs. 3 S. 3 SGB VIII

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern eine Änderung des Artikel 13 a des Gesetzes zur Ausführung der Sozialgesetze (AGSG). mehr

20.10.2019

Unterstützung: Freiwilligendienste in Bayern stärken – Mittelkürzungen verhindern

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings positioniert sich zur finanziellen Ausstattung der Freiwilligendienste. mehr

20.10.2019

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Opfer sexualisierter Gewalt ausbauen

Die Delegierten der 155. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings setzen sich dafür ein, dass die Beratungs- und Unterstützungsangebote für Opfer sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend deutlich ausgebaut werden. mehr