Aus der 106. Sitzung der Kommission Mädchen- und Frauenarbeit am 19.07.2017

Schwerpunkt war das Konzept "Geschlechtergerechte Partizipation in der Jugendarbeit"

Die Kommission setzte ihre Arbeit mit bewährten und neuen Mitgliedern wieder auf mit der Beratung eines Konzeptes zur Umsetzung des Hauptausschuss-Beschlusses "Geschlechtergerechte Partizipation in der Jugendarbeit" vom Oktober 2014. Hierfür wurde auf die Ergebnisse des Fachgesprächs zurückgegriffen.