„Schule gegen sexuelle Gewalt“ startet in Bayern

Die bundesweite Initiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) in Bayern ist gestartet.

Bereits seit 2016 ist die Initiative „Trau Dich!“ mit dem gleichnamigen Präventions-Theaterstück für Schülerinnen und Schüler in Bayern unterwegs. Die Initiative "Schule gegen sexuelle Gewalt" wendet sich nicht an Schüler_innen, sondern an die Schulleitungen sowie Lehrerinnen und Lehrer – also an die Erwachsenen, die Verantwortung für Schutz und Hilfe tragen. Ihnen will sie die fachliche Unterstützung für die Entwicklung schulischer Schutzkonzepte bieten. MEHR