Presse

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Informationen rund um den BJR und die Jugendarbeit in Bayern? Hier finden Sie die aktuellsten Pressemeldungen, Bildmaterial für Ihr Medium sowie Ansprechpartnerinnen.

Pressemeldungen

26.04.2012

BJR begrüßt Urteil gegen Extremismusklausel

BJR-Präsident Matthias Fack: „Wichtiges Zeichen für Jugendarbeit“Der Bayerische Jugendring (BJR) begrüßt das Urteil des Dresdner Verwaltungsgerichts, das die sogenannte Extremismusklausel für rechtswidrig erklärt hat. Seit 65 Jahren... mehr

30.03.2012

BJR kritisiert Verwaltungsaufwand des Bildungs- und Teilhabepakets

BJR-Präsident Matthias Fack fordert sachgerechten Ausbau sozialer Infrastruktur und Abbau bürokratischer Hürden – für eine bessere Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen mehr

28.03.2012

BJR-Fachprogramm für Klimaschutz und Nachhaltigkeit startet

Umweltminister Dr. Marcel Huber überreicht offiziellen Bescheid an BJR-Präsident Matthias Fack mehr

27.03.2012

BJR investiert in Einrichtungen der Jugendarbeit

Nach immensen Kürzungen in der Vergangenheit: BJR erhält Mittel aus dem bayerischen Staatshaushalt für Investitionen in Einrichtungen der Jugendarbeit Die Jugendarbeit in Bayern musste in den vergangenen Jahren immense Kürzungen... mehr

27.03.2012

Prävention von Alkoholmissbrauch in der Jugendarbeit

BJR beschließt Empfehlungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit AlkoholVerantwortliche der Jugendarbeit in Bayern achten auf einen vorbildhaften Umgang mit Alkohol, um Kinder und Jugendliche zu schützen und Alkoholmissbrauch... mehr

24.03.2012

Jugendarbeit der Zukunft: „Weniger Jugendliche brauchen mehr Investitionen“

Bernd Sibler spricht mit Delegierten des BJR-Hauptausschusses über die Folgen des demografischen Wandels für die Jugendarbeit mehr

22.03.2012

Kultur und Sport im Austausch: BJR verleiht Integrationspreise

BJR-Integrationspreise für JunOst e.V. und das Theater- und Musikfestival JULA in München sowie den Sportjugendtreff Edelweiß e.V. in Geretsried mehr

08.02.2012

BJR warnt vor Wegfall des EU-Jugendprogramms „Jugend in Aktion“

BJR-Präsident Fack: EU-Pläne einer Zusammenlegung von Förderbereichen weder transparent noch nutzerfreundlich – eigenes Kapitel für die Zielgruppe Jugend gefordert mehr

10.11.2011

Bayerischer Jugendring freut sich über Ausbau des Israel-Austauschs

Kultusministerium und israelische Partner wollen Austausch- und Gedenkstättenarbeit intensivieren – BJR-Präsident Fack: „wichtige Wertschätzung unserer langjährigen Arbeit“ mehr

25.10.2011

Jugendliche im öffentlichen Raum: Schluss mit dem Verdrängungswettbewerb

BJR gegen die Privatisierung des öffentlichen Raums und die Verdrängung Jugendlicher – Jugendgewalt ist rückläufig – mehr Planungsbeteiligung nötig mehr