Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz

Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz

Bildungseinrichtung/Institution
oberpfalz@medienfachberatung.de
tel 0941-5999735

Bewertungen (0)

Themenfelder:

Medienkompetenz/Medienpädagogik

Sprachkompetenz / Seminarsprache:

Deutsch

Qualifikation / Abschluss:

Medienfachberater/-innen sind Profis mit sozialpädagogischer, medienpädagogischer und/oder medientechnischer Ausbildung. Ziel der Medienfachberatungen ist es, Medienkompetenz zu fördern, medienpädagogische Angebote in der Kinder und Jugendarbeit zu etablieren, zu beraten, öffentliche Plattformen für die Präsentation von Kinder- und Jugendprojekten zu schaffen und Service und Anlaufstellen für Medienfragen zu sein.

So beschreibe ich mich und mein Angebot:

Die Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz versteht sich als Servicestelle für die Oberpfälzer Jugendarbeit. Neben der Durchführung von Medienprojekten, Fortbildungen und Wettbewerben berät die Medienfachberatung in allen medienpädagogischen und medienpraktischen Fragestellungen. Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und ehren- bzw. hauptamtliche Mitarbeiter/-innen der Jugendarbeit.

Grundlage der Medienfachberatung in Bayern bildet das Zusammenwirken der Partner Bayerischer Jugendring, Bezirksjugendringe, JFF – Institut für Medienpädagogik und der sieben bayerischen Bezirke. Koordiniert und fachlich betreut wird das Netzwerk Medienfachberatung Bayern durch das JFF.

Die Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz agiert ausschließlich in der Oberpfalz. Anstellungsträger ist der Bezirk Oberpfalz. Bei Anfragen außerhalb der Oberpfalz bitte direkt an die Kollegen/-innen in den anderen Bezirken wenden.

Juleica inhaber_in?

Nein

Erweitertes Führungszeugnis?

Ja

Keine Bewertungen vorhanden.