Valerie Zu Rhein

Valerie Zu Rhein

Sonstige/r Referent_in
valeriezurhein@gmail.com
mobil 015161948934

Bewertungen (0)

Themenfelder:

Geschlechtliche Identität und sexuelle VielfaltModerationPolitische Bildung, Jugendpolitik, Partizipation

Sprachkompetenz / Seminarsprache:

Deutsch, Englisch

Qualifikation / Abschluss:

M.Sc. Public Health LMU, München

B.A. Politikwissenschaft und Philosophie, LMU 

Interkulturelle Kommunikation - Zusatzzertifikat


Gruppenleiterin und Schulungsteamerin der Malteser Jugend

Einsatzsanitäterin, Rettungsschwimmerin

So beschreibe ich mich und mein Angebot:

Die Jugendarbeit und politisches Interesse prägen mich seit ich als Kind zum ersten Mal zu einer Gruppenstunde bei der Malteser Jugend ging. Seitdem habe ich mich beruflich durch meinen Bachelor auf letzteres spezialisiert und durch meine ehrenamtliche Arbeit viele pädagogische Kenntnisse mitgenommen. Wichtige Impulse haben mir dabei die Malteser Jugend, der Bjr, UNICEF und die studentische Initiative Enactus gegeben. 

In meiner Freizeit mache ich gerne Yoga, gehe wandern und spiele Squash. Außerdem teame ich begeistert Jugendfreizeiten und Lager mit, und bin Schulungsteamerin für Gruppenleiterkurse.

Mein Fokus liegt thematisch auf den Themen Europa, Internationale Politik/Jugendpolitik, Gesundheitssysteme/-politik/-ökonomie, Politische Systeme/Systemvergleiche, Ethik, Moralpolitik, Globalisierung, Digitalisierung und Ethik, Geschlechtergerechtigkeit und Demokratie.

Über das Inhaltliche hinaus liegt es mir Veranstaltungen und gruppendynamische Prozesse zu moderieren und Schüler:innen bei ihrer Berufswahl zu unterstützen (Stipendien, Persönlichkeitsfindung).

Referenzen:

- Münchner Bildungswerk: Referentin zur Medizinethik (Sterbehilfe, Klimawandel & Tropenkrankheiten), Elternbildung und Bildungsmanagerin 

- Teamerin für die Jugendbildungsstätte Windberg (Tage der Orientierung: Teambuilding, Persönlichkeitsfindung, Nachhaltigkeit)

- Projektleiterin des Enactus Projects UP! - ujuzi pote: Organisation von Expertentalks, Etablierung von Mediationsprozessen innerhalb des Vereins, Workshops zur interkulturelle Kommunikation

- Mitglied der Landesvorstands Arbeitsgruppe des bjr´s Europäische Jugendpolitik: Workshop am Tag der Jugend in Brüssel, Teilnahme Fachkräfteaustausch in die Türkei, European Youth Event 

- Stipendiatin der Hanns-Seidel Stiftung und Stipendiatensprecherin: Organisation von Experten-Talks, Podiumsdiskussionen mit Politikern des Landtags, Stressmanagement Workshops

- Stipendiatin der Bayerischen Elite Akademie und Organisatorin des 13. Firmenkontakttages

- Landesjugendvertreterin der Malteser Jugend Bayern, Teamerin des Int. Malteser Youth Camps, des Bundesjugendlagers und der münsteranischen Ameland-Freizeit (u.a. Kurse zu Persönlichkeitsfindung und Selbstverteidigung)

Honorar:

Reisekosten, der Rest ist abhängig von Thema, Zielgruppe und Umfang

Juleica inhaber_in?

Ja

Erweitertes Führungszeugnis?

Ja

Keine Bewertungen vorhanden.