06.06.2019 - 07.06.2019
Schloss Hirschberg

25. Landestagung der Gemeindejugendarbeit 2019

(Re-)Agieren und Haltung zeigen! Herausforderungen und Aufgaben für Pädagogik und Arbeitsfeld der Gemeindejugendarbeit in Zeiten des Populismus

Die jährliche Landestagung für gemeindliche Jugendpfleger/innen, die der Bayerische Jugendring in Zusammenarbeit mit der ?AGJB, Landesarbeitsgemeinschaft der gemeindlichen Jugendarbeit in Bayern? durchführt, ist neben den Fortbildungsangeboten des Instituts für Jugendarbeit, die zentrale jährliche Informationsveranstaltung für Fachkräfte der gemeindlichen Jugendarbeit in Bayern.

Die Landestagung bietet ein Forum zur Bestandsaufnahme des Feldes ?Gemeinde-jugendarbeit? sowie einen Erfahrungsraum zur Erarbeitung von Perspektiven und Profilen vor dem Hintergrund der Herausforderung neuer Situationen und Rahmenbedingungen in der Kommunalen Jugendpolitik.

Diese Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte, Trägern von Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und der Kommunalen Jugendpflege/Kommunalen Jugendarbeit, die sich mit den Standards der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Bayern in Einrichtungen mit hauptberuflichem pädagogischem Fachpersonal auseinandergesetzt haben.

Anmelden

Termin in Kalender importieren