16.02.2018 - 21.02.2018
Oberschleißheim

Bayerisch-ukrainische Konferenz für die Internationale Jugendarbeit

Es handelt sich um ein Basis-Seminar mit allen Infos rund um den Jugendaustausch und die ukrainisch-bayerischen Jugendstrukturen.

Die Konferenz hat zum Ziel,

- den Teilnehmenden Austausch ihrer Erfahrungen – Erfolge, Probleme, Unsicherheiten, Unverständnis – in strukturiertem Rahmen zu ermöglichen

- die Entwicklung von Partnerschaften zu fördern und durch Qualifizierungsangebote zu erleichtern

- den Neuen in der Austauschverantwortung oder einer Partnerschaft den Einstieg durch umfassende Beratung zu erleichtern

- im Jugendaustausch die jugendpolitischen Beziehungen zwischen Bayern und der Ukraine in den Fokus zu nehmen und zu stärken

Themenbereiche sind die Struktur der Jugendarbeit in Bayern bzw. Deutschland und der Ukraine sowie alle Themen rund um den Jugendaustausch.

Geplantes Programm:

16.02.: Ankunft, Kennenlernen, Organisatorisches

17.02.: Kennenlernen der Geschichte Ukraine - München, Gespräch mit ukrainischen Jugendorganisationen in München, Vorstellung Jugendarbeit in Bayern bzw. Deutschland und Austausch mit der Ukraine

18.02.: inhaltliche Workshops, Vorstellung von Best-Practice-Beispielen

19.02.: Studientag im Max-Mannheimer Studienzentrum, KZ-Gedenkstätte Dachau mit Hinweis auf ukrainische Opfer, historisch-politische Bildung als Thema für den Jugendaustausch mit der Ukraine

20.02.: inhaltliche Workshops, Förderinfos, Kleingruppenarbeit zur Planung und Durchführung von Austausch

21.02.: Planung: Wie weiter? Welche Projekte ergeben sich? Evaluation, Abreise

Zielgruppe: Pädagog_innen, Jugendleiter_innen, Fachkräfte der (internationalen) Jugendarbeit, Interessierte an der Jugendarbeit in der Ukraine

Die Tagung wird je nach Sprachkenntnissen der Teilnehmenden auf Englisch stattfinden oder deutsch-ukrainisch/russisch verdolmetscht.

Teilnahmegebühr: 40 Euro für Pädagog_innen aus Bayern

Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Programmkosten
Die Unterbringung erfolgt in 2- bis 3-Bett-Zimmern.      

Anmeldeschluss: 12.01.2018

Anmelden

Termin in Kalender importieren