Der Kreisjugendring München-Stadt sucht für das Büro der Geschäftsführung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin* / einen Sachbearbeiter*

Bewerbungsschluss:

Ort:

München

Ansprechpartner:

Frau Anne Rathjens

Kontakt:

Weitere Infos:

Der Kreisjugendring München-Stadt sucht für das Büro der Geschäftsführung zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine Sachbearbeiterin* / einen Sachbearbeiter*


unbefristet mit 19,5 Wochenstunden.


Ihr Arbeitgeber

Das Engagement für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ist unser Auftrag. Als Arbeitsgemeinschaft von fast 70 Jugendverbänden und als Träger von 50 Freizeitstätten und acht Kindertageseinrichtungen kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse junger Menschen und verschaffen ihnen Gehör. Helfen Sie uns, München für junge Menschen lebenswert zu machen und ihnen Perspektiven für ein gutes Leben zu ermöglichen.


Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen* und Männern*, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung.


Ihr Arbeitsplatz

Die Geschäftsstelle des Kreisjugendring München-Stadt liegt zentral in unmittelbarer Nähe der U-Bahn-Haltestelle Theresienwiese (U4/5). Ihr Arbeitsplatz ist das Vorzimmer der beiden Geschäftsführerinnen.


Ihr Aufgabengebiet

Als Mitglied des Büroteams unterstützen Sie den ehrenamtlichen Vorstand, die Geschäftsführerinnen und die Referentin bei ihren Aufgaben. Hierzu gehören Telefon, Korrespondenz, Protokollführung und Ablage. Sie bereiten Besprechungen vor, koordinieren Verwaltungsabläufe und Termine und organisieren verschiedene kleinere und größere Veranstaltungen. Außerdem sind Sie im Bereich der Trägerschaften für einen Teil der Abrechnung mit unseren Zuschussgebern zuständig. Sie sind mitverantwortlich für eine gelingende Kommunikation mit den Mitarbeitenden des Jugendrings und externen Kooperationspartnerinnen* und -partnern*.


Unsere Erwartungen

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Büromanagement. Sie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, flexibel und zuverlässig. Neben einer ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen Sie über ein freundliches, sicheres Auftreten. Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt und arbeiten sicher in den Programmen von MS-Office. Einen gelegentlichen Einsatz bei Abend- und Wochenendterminen setzen wir voraus. Erfahrung in einer gemeinnützigen Organisation ist von Vorteil.


Wir bieten

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit einem angemessenen Verantwortungsspielraum und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit weitreichenden Unterstützungsangeboten sowie die Möglichkeit zur Mobilarbeit. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD in EG 9a zzgl. aller Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Münchenzulage und einem hohen Fahrkostenzuschuss. Daneben gibt es umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten.


Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Referentin der Geschäftsführung, Anne Rathjens, Tel. 089 514106-15


Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Stellenportal! www.buergerserviceportal.de/bayern/kjrmuenchen/onlinebewerbung

 Bewerbungsfrist der Stellenausschreibung mit der Kennziffer GF-Büro-180421 ist der 18.04.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fragen zum Verfahren an bewerbung@kjr-m.de.