15.03.2019 - (11.00 - 18.00 Uhr)
Luise The Cultfactory, Scharrerstrasse 15, 90478 Nürnberg

Flüchtlinge sind Freunde - Vernetzungsveranstaltung

Bei der Vernetzungsveranstaltung „Flüchtlinge sind Freunde“ kommen Akteur_innen der Jugendarbeit zusammen, die sich in den letzten Jahren intensiv mit dem Thema Flucht und Jugendarbeit beschäftigt haben. „Flüchtlinge sind Freunde“ findet in einer offenen, informellen Atmosphäre statt. Die Teilnehmer_innen nutzen die Veranstaltungen nach ihren Bedürfnissen und lernen von- und miteinander.

Der Name der Veranstaltung ist Programm. Unzählige Projekte sind in der Jugendarbeit durchgeführt worden, Begegnungen haben stattgefunden, viele Beziehungen sind gewachsen – und Freundschaften sind entstanden. Auch im Aktionsprogramm Flüchtlinge werden Freunde ist viel passiert, besonders in den Projektregionen.

Dieser Tag ist dazu da, die vielen Aktiven miteinander in Kontakt zu bringen, neue Menschen kennenzulernen, mit Projektpartner_innen die letzten Jahre Revue passieren zu lassen, Erfahrungen zu teilen und von der Expertise im Raum zu profitieren.

Den Projektregionen von FwF wird hier eine Plattform gegeben um eines ihrer Lieblingsprojekte vorzustellen und deren Übertragbarkeit für die bayerische Jugendarbeit deutlich zu machen. Ergänzt wird das Angebot durch Inputvorträge, die nochmals kritisch die Hintergründe und politischen Dimensionen von Jugendarbeit beleuchten, sowie durch Beratungsangebote in den Bereichen Fördermittel, Rassismus und Sichtweisen von jungen Geflüchteten. Es wird genug Raum geben, die eigenen Themen vorzustellen und sich mit anderen Teilnehmer_innen auszutauschen. Gerne können auch Materialien und Produkte aus der eigenen Arbeit mitgebracht werden.

Programm

11:00 Uhr Ankommen, gemeinsamer Imbiss
12:00 Uhr Begrüßung und Impulsvorträge:
Jugendpolitik und Flucht,
Illona Schuhmacher
Mitglied des Landesvorstands des BJR
Flucht ist jung,
Manina Ott
Projektkoordinatorin Flüchtlinge werden Freunde
13:00 Uhr Praxisgespräch 1 (Projektregionen)
14:30 Uhr Open Stage
Teilnehmer_innen stellen sich und ihre Themen vor
15.15 Uhr Praxisgespräche Projektregionen
17.15 Uhr Erkenntnisse des Tages
17.30 Uhr Imbiss
18.00 Uhr Musik und gemütlicher Ausklang

Anmelden

Termin in Kalender importieren