02.10.2020 - 03.10.2020
Bayernweit

Lange Nacht der Demokratie VERSCHOBEN

Die „Lange Nacht der Demokratie“ 2020 wird auf den 2. Oktober 2021 verschoben. Leitthema ist der Zusammenhalt unserer Gesellschaft.

Veranstaltet wird die Lange Nacht der Demokratie vom Netzwerk Politische Bildung Bayern, der Bayerische Jugendring ist ein Kooperationspartner. 

Sie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Es wird in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophiert, diskutiert, geredet, geslammt. Gemeinsam Musik und Kultur genossen, gelacht und gefeiert. 

Bereits in der Zusammenarbeit der Kooperationspartner wird die Freude am Zusammenwirken und am offenen, partizipativ demokratisch gestalteten Prozess in der Planung, Steuerung und Koordination der Veranstaltungen erlebbar.

Schirmherrin der Veranstaltung ist Ilse Aigner, Päsidentin des Bayerischen Landtags.

Mehr

Termin in Kalender importieren