30.11.2019 - (09.45 - 17.00 Uhr)
Nürnberg, Haus Eckstein

Prätect-Basisschulung für Vertrauenspersonen

Eintägige Grundqualifizierung als Einstieg für Mitarbeiter_innen aus der Jugendarbeit, die bereits Vertrauenspersonen zum Thema sexuelle Gewalt sind oder vorhaben, diese Funktion zu übernehmen.

Vertrauenspersonen sind die internen Kontaktpersonen von Verbänden und Jugendringen zum Thema sexuelle Gewalt. Sie sollen als Ansprechpartner/innen für Kinder und Jugendliche, ihre Eltern und für Mitarbeiter_innen zur Verfügung stehen. Außerdem sollen sie die Leitung im Krisenmanagement unterstützen.

Inhalt:

  • Die Vertrauensperson: Aufgaben, Voraussetzungen, Ressourcen
  • Grundwissen über sexuelle Gewalt: Begriffsdefinition, Täterstrategien, Erleben und Verhalten von Betroffenen etc.
  • Was tun im Verdachtsfall? Was muss, was kann getan werden – was nicht? Wer ist dafür zuständig? Wie und wo gibt es Unterstützung?

Referent_innen:

Hans-Peter Breuner (Fachberatungsstelle bei sexueller Misshandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Pro Familia Würzburg)

Beate Steinbach (Fachberatung Prätect, Bayerischer Jugendring)

Die Veranstaltung incl. Mittagessen ist kostenlos, Fahrtkosten werden nicht erstattet. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung.

Anmelden

Termin in Kalender importieren