Referent:in digitale Kommunikation für bis zu 40 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.10.2022

Bewerbungsschluss:

Ort:

München

Ansprechpartner:

Patrick Wolf

Kontakt:

Weitere Infos:

Der Bayerische Jugendring, Körperschaft des öffentlichen Rechts, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Referent:in digitale Kommunikation

für bis zu 40 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.10.2022

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 Koordination, Weiterentwicklung und Management der digitalen Kommunikation

 Strategische Planung, Umsetzung und Evaluation der digitalen Kommunikation im Zusammenhang mit der allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit

 Kampagnenentwicklung und -management für den BJR

 Konzeption und Erstellung von internen und externen digitalen Kommunikationsmitteln

 Erstellung von Materialien, Publikationen, Streuartikel für Projekte

 Budgetplanung und Jahresplanung der digitalen Kommunikation

Wir erwarten von Ihnen:

 wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master) der Studienrichtungen Kommunikationswissenschaften, der Geistes- oder Sozialwissenschaften mit journalistischer Zusatzausbildung

 einschlägige Berufserfahrungen, möglichst im Non-Profit-Bereich

 ausgewiesene Fähigkeiten in der Erstellung von Texten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 Beurteilungsfähigkeit hinsichtlich Layout und Gestaltung

 Erfahrung und Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten, insbesondere im Bereich der digitalen Kommunikation

 Organisationswissen im Arbeitsfeld der Jugendarbeit und Jugendpolitik

 Kenntnisse der Landespolitik, Bundes- und Europapolitik

 Umfangreiche Kenntnisse in Social-Media-Netzwerken, -Plattformen und -Tools sowie Erfahrungen in der strategischen Kommunikation über Twitter, Facebook, Instagram und Vimeo

 Kenntnisse zeitgemäßer digitaler Tools, CMS und CRM-Systeme

Wir bieten Ihnen

 eine vielfältige, interessante Tätigkeit mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten

 flexible Arbeitszeitgestaltung mit Home-Office-Möglichkeit

 einen modernen Arbeitsplatz

 Vergütung bis zu TV-L EG 13 mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung als E-Mail an den Büroleiter, Herrn Patrick Wolf, unter wolf.patrick@bjr.de bis zum 10.10.2021 zu richten.