10.06.2019 - 15.06.2019
Oberschleißheim

Vorbereitungstreffen Hospitation in der Jugendarbeit Bayern-Armenien

Im Jahr 2019 können vorbehaltlich der endgültigen Bewilligung durch das Auswärtige Amt je 20 mindestens einwöchige Hospitationen in der Jugendarbeit in Bayern und Armenien gefördert werden. Ein Vor- und Nachbereitungstreffen ist fester Programmbestandteil.Organisationen, Initiativen, Einrichtungen und Verbände der bayerischen Jugendarbeit können 1-2 volljährige Vertreter_innen (haupt- oder ehrenamtlich) benennen, um in einer armenischen Jugendorganisation zu hospitieren. Gleichzeitig erklären sie sich bereit, 1-3 armenischen Hospitant_innen einen Einblick in ihre Arbeit zu geben.

Im Rahmen des Vorbereitungstreffens findet sowohl ein persönliches Kennenlernen als auch ein erweitertes Kennenlernen aller beteligten Organisationen statt. Hierauf aufbauend finden sich Partnerschaften. Die Partner vereinbaren untereinander mögliche Termine für die einwöchigen Hospitationen in Bayern und Armenien.

Während der Hospitationen werden die Hospitant_innen durch den BJR in Bayern bzw. unsere Partnerorganisation New Generation NGO (NGNGO) in Armenien begleitet und unterstützt.

Die Hospitationen sind nach individueller Absprache für mindestens eine Woche geplant, so dass die Partner durch die Hospitation im In- und Ausland insgesamt mindestens zwei Wochen miteinander verbringen, hierbei die jeweilige Arbeitsweise, die Kolleg_innen und Ehrenamtlichen kennenlernen. Im Sinne eines voneinander Lernens steht hierbei das Kennenlernen der Methoden der Jugendarbeit im jeweils anderen Land im Mittelpunkt des Programms. Durch die Einbeziehung der Hospitierenden in die pädagogische und fachliche Tätigkeit wird ein Setting für ein bestmögliches Kennenlernen der Strukturen, Arbeitsweisen, politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse und Alltagsprobleme (inklusive möglicher Lösungen) geschaffen. Die Hospitationsprogramme, Erwartungen und konkreten Lernziele werden von den Partnern mit Unterstützung der koordinierenden Organisationen NGNGO und BJR abgestimmt und festgelegt.

MEHR....

Bewerbungen sind bis Anfang Mai möglich!

Anmelden

Termin in Kalender importieren