22.09.2020 - (18.00 - 20.00 Uhr)
Online

Webseminar "Schutzkonzepte partizipativ weiterentwickeln!"

Am Dienstag, 22.09.2020 um 18.00 Uhr findet im Rahmen des "ON/OFF 2020 - digitales Intro zum 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit" das Webseminar "Schutzkonzepte partizipativ weiterentwickeln!" statt. Das Seminar wird von der Hochschule Landshut angeboten, Die Fachberatung Prätect des BJR ist als Praxispartner_in dabei.

In dem Webseminar werden Ergebnisse der Interviews präsentiert, die im Rahmen des Forschungsprojekts "SchutzNorm" durchgeführt wurden. Inhaltlicher Schwerpunkt sind die Aussagen zu den Themen „persönliche Grenzen“ und „Prävention sexualisierter Peer-Gewalt“. Außerdem werden Erfahrungen aus dem partizipativen Forschungsprozess vorgestellt.
Anmeldung ist nicht erforderlich, weitere Informationen und Teilnahmelink unter: https://bundeskongress-kja.de/blog/2020/08/19/schutzkonzepte-partizipativ-weiterentwicklen/

Anmelden

Termin in Kalender importieren