Exkursionen von Ausbildungs-seminaren nach Israel

Förderung von Exkursionen von Ausbildungsseminaren von Polizisten und Referendaren nach Israel.

  • Was?

    Gefördert werden Exkursionen von Referendaren im Lehramt an weiterführenden Schulen i.d.R. mit der Fachrichtung Sozialkunde und Geschichte sowie von Polizisten in Ausbildungsseminaren im Rahmen des Ausbildungsfaches „Politische Bildung / Zeitgeschehen“ nach Israel um einen Beitrag zur politsch-historischen und kulturellen Bildung junger Menschen in Bayern zu leisten.

  • Für wen?

    Antragsberechtigt ist das jeweilige Ausbildungsseminar aus Bayern.

  • Wie?

    Der Antrag wird mit dem Antragsformular „Förderung von Ausbildungsseminaren für Polizei und Referendare (10.3)“ gestellt und sollte spätestens 12 Wochen vor Beginn der Maßnahme erfolgen.