Inklusion und  Juleica

Damit sich die Bayerische Jugendarbeit beim Thema Inklusion weiterentwickelt, ist
eine vielfaltsorientierte Haltung aller daran beteiligten Personen notwendig. Um diese
zu erreichen, konnten im Rahmen des Projektes „Inklusion – geht klar!“
Jugendleiter:innen-Schulungen mit dem Schwerpunkt Inklusion oder die
Überarbeitung bestehender Schulungen bezuschusst werden.

Wichtig war dabei,angehende und bereits aktive Jugendleiter:innen für Inklusion als
gesamtgesellschaftliche Aufgabe zu begeistern.


Es ist normal verschieden zu sein. Bei den Schulungen zur Jugendleiter:innen-Card
Juleica sollen alle Teilnehmer:innen genau das mitnehmen und sich motiviert, in
ihrem Jugendring oder Jugendverband auf den Weg in Richtung Inklusion begeben.
Dies ist – und das muss allen klar sein – ein Prozess und passiert nicht von innerhalb
von wenigen Tagen und Wochen durch das Abarbeiten von Checklisten.

Die Corona-Pandemie beeinflusste beim Thema Inklusion und Juleica unsere Handlungsmöglichkeiten sehr. Deswegen konnten, obwohl sehr großes Interesse an den Juleica-Schulungen signalisiert wurde, unsere Erwartungen nicht ganz erfüllt werden und viele Termine kurzfristig  abgesagt werden mussten

Hierbei war  deutlich spürbar, dass die Anbieter von Juleica
Schulungen diese vornehmlich in Präsenz durchführen möchten. Digitale Juleica-
Schulungen wurden ebenfalls angeboten, fanden aber eher wenig Anklang.

Es ist dennoch geglückt, einige Juleica-Schulungen durchzuführen.  

Eine detaillierte Übersicht gibt es hier: 

12.03.2021 Juleica-Schulung Inklusion Kreisjugendring Straubing
• 22.06.2021 Juleica-Schulung Inklusion im Rahmen der Aktionswoche „Inklusive
uns“ des Kreisjugendrings Ostallgäu
• 11.02. bis 13.02.2022 Inklusion im Winter – Jugend des Deutschen Alpenvereins
• 02.04.2022 „Inklusion und Spiele“: Kirchliches Jugendbüro Altötting (ursprünglich
geplant für 17.07.2021 und 27.11.2021)
• 15.10.2022* Juleica-Schulung Inklusion Kreisjugendring Fürstenfeldbruck in
Kooperation mit der Caritas (ursprünglich geplant für 11.12.2021)
• 21.10.2022 Juleica-Inklusions-Fachgespräch Stadtjugendring Bayreuth mit der
Katholischen Diözesanstelle Bamberg (ursprünglich geplant am 10.07.2021)
• 07.11 2022 Inklusions-Schulung Kreisjugendring Dachau (ursprünglich geplant für
09.05.2022)
• 12.11.2022 Juleica-Schulung Inklusion Kreisjugendring Straubing

Im Rahmen von „Inklusion – geht klar!“ konnte ebenfalls das Juleica-Handbuch hinsichtlich Inklusion überarbeitet werden. In diesem Zuge wurde eine kostenlose Version des neuen Juleica-Handbuches als barrierefreies Pdf erstellt  (Bitte verlinken). Außerdem wurden Kurzeinführungen zum Thema „Was ist die Juleica?“ als Gebärdensprachvideo und in Leichter Sprache