Diversitätssensible Jugendarbeit

Jugendarbeit für alle und mit allen! Das ist das Ziel. Trotzdem erreicht die Jugendarbeit manche weniger gut als andere: Junge Menschen mit Migrations- oder Fluchtbiografien, mit nichtdeutscher Muttersprache, unsicheren Aufenthaltsstatus und Rassismuserfahrungen machen zwar einen bedeutenden Teil unserer Gesellschaft aus, in der Jugendarbeit sind sie oft aber noch nicht entsprechend vertreten.

Dafür braucht es auch den Blick auf schon bestehende Strukturen: Ist mein Verein, mein Jugendzentrum, mein Jugendring wirklich offen für alle? Fühlen sich dort junge Menschen wohl, die ansonsten mit Diskriminierungen und Rassismus zu kämpfen haben? Werden ihre Stimmen gehört? Und erfahren sie überhaupt von meinen Angeboten?

Das Projekt „mitanand – Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft“ will Einrichtungen und Organisationen der Jugendarbeit dabei unterstützen, ihre Jugendarbeit diversitätsbewusster zu gestalten, Zugangsbarrieren zu erkennen und abzubauen und neue Zielgruppen zu erreichen.

Dabei geht es z.B. um folgende Fragen:

  • Wie gestalte ich eine vielfalts- und sprachsensible Öffentlichkeitsarbeit?
  • Wie plane ich Angebote, die auch Neuzugewanderte ansprechen?
  • Wie entwickle ich Safe(r) Spaces für Menschen, die von Rassismus betroffen sind?
  • Wie verfasse und verbreite ich Stellenausschreibungen, auf die auch Menschen mit Migrationsbiografien reagieren?
  • Wie kann ich meine Organisation auf Barrieren und Faktoren überprüfen, die Menschen mit Migrations- und Fluchtbiografien benachteiligen?
  • Wie kann ich mir meiner eigenen Vorurteile und Privilegien bewusst werden und Bündnispartner:in für marginalisierte Gruppen werden?
  • Wie baue ich Kontakt auf zu Vereinigungen junger Menschen mit Migrationshintergrund (VJM) bzw. BIPoC-Jugendgruppen (BIPoC = Black, Indigenous and People of Color)?
  • Welche Fördermöglichkeiten für Projektideen im Bereich der Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft gibt es?

Die Mitarbeitenden der Fachstellen „Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft“ an den beteiligten Bezirks- und Kreisjugendringen und beim BJR unterstützen mit Beratung, Organisation von Bildungsangeboten, Vermittlung von Referent:innen und Kooperationspartner:innen, Begleitung von Prozessen der Organisationsentwicklung, Verweisen an weitere Ansprechpersonen und vielem mehr.

Veranstaltungen

Fachliteratur

Interne Publikationen:

  • Bezirksjugendring Mittelfranken: Migrationspädagogische Öffnung von Jugendringen. 2021 Download
  • Bezirksjugendring Schwaben: Schritt für Schritt divers – Diversitätsorientierte & Diskriminierungskritische Organisationsentwicklung in der Jugendarbeit. 2021 Download
  • Bezirksjugendring Unterfranken: Leitfaden mit Checkliste: Zugangsbarrieren in der Migrationsgesellschaft. 2020 Download
  • Bezirksjugendring Unterfranken: Leitfaden mit Checkliste: Vorstand in der Migrationsgesellschaft. 2020 Download
  • Bezirksjugendring Unterfranken: Leitfaden mit Checkliste: Öffentlichkeitsarbeit in der Migrationsgesellschaft. 2020 Download
  • Bezirksjugendring Unterfranken: Online-Portal zu Öffentlichkeitsarbeit in der Migrationsgesellschaft. 2021
  • Bezirksjugendring Unterfranken: Get the Power! Handreichung zur Gewinnung von Mädchen mit Migrationsbiografien für die Jugendarbeit. 2021 Download
  • Bayerischer Jugendring: Das neue Wir – Praxishilfe für die Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft. 2020 Download
  • Bayerischer Jugendring: Aktionsprogramm Flüchtlinge werden Freunde – Abschlussdokumentation. 2018 Download
  • Bayerischer Jugendring: Abschlussdokumentation mitanand. 2022 Download

Externe Publikationen:

  • Sebastian Seng, Nora Warrach (Hg.): Rassismuskritische Öffnung. Herausforderungen und Chancen für die rassismuskritische Öffnung der Jugend(verbands)arbeit und Organisationsentwicklung in der Migrationsgesellschaft. IDA e.V., 2019 Download
  • Sebastian Seng, Nora Warrach (Hg.): Rassismuskritische Öffnung II. Impulse zur rassismuskritischen Entwicklung der Jugend(verbands)arbeit. IDA e.V., 2020 Download
  • Özlem Topuz, Kerem Atasever: Rassismussensible Jugendverbandsarbeit. Weiterbildungsmodul. Landesjugendring Berlin e.V., 2019 Download

Weiterlesen: