Das Aktionsprogramm Flüchtlinge werden Freunde wurde zum Aktionsprogramm mitanand – Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft weiterentwickelt. Nachdem es anfangs wichtig war, das Ankommen zu gestalten, so geht es nun in vielen Projekten und Maßnahmen verstärkt darum, das Miteinander zu gestalten.