Wie sag ich es?

Ist es korrekt, „Schwarze_r“ zu sagen? Ist die Frage „Woher kommst Du?“ rassistisch? Dürfen wir „Zigeunerschnitzel“ im Zeltlager anbieten?

Sag ich besser Flüchtling, Geflüchteter oder Mensch mit Fluchthintergrund?

Es gibt viele Unsicherheiten im Sprachgebrauch – in den Organisationen, in den Medien und vielleicht auch im privaten Umfeld. Antworten auf diese und weitere Fragestellungen geben die neuen Deutschen Medienmacher mit ihrem Glossar. Es bietet nützliche Hinweise und Formulierungshilfen für einen diskriminierungsfreien Sprachgebrauch in der Bildungsarbeit.

www.neuemedienmacher.de/wissen/wording-glossar/

Auch im Themenfeld Inklusion gibt es Unsicherheiten im Gebrauch von Wörtern die im Zusammenhang mit einer Behinderung stehen. Wie kann man „behindert“, „anders begabt“, „besonders befähigt“… ausdrücken und wie sagt man etwas um niemanden zu beleidigen? Die Sozialhelden haben Tipps, Begriffe und positiv Beispiele zusammengesellt.

Tipps für Medien-Leidmedien

Kultur - Interkulturelle ÖffnungIntegrationInklusionGleichberechtigte TeilhabePartizipationDiversitätGruppenbezogene MenschenfeindlichkeitRassismus - Wie sag ich es?