UK-German Exchange Fellowships

Individuelles Schulaustauschprogramm bayerisch-britische Projektpartnerschaften

Das UK German Exchange Fellowships-Programm ist in Zusammenarbeit von UK German Connection und dem Bayerischen Jugendring gestaltet und durch die Stiftung Jugendaustausch Bayern gefördert. Es richtet sich an bayerische Schulen, die eine Partnerschaft oder eine lose bzw. anbahnende Zusammenarbeit mit einer Schule im Vereinigten Königreich (VK) haben. Diese Partnerschaft kann aktuell gelebt sein. Auch könnte es sich um eine Zusammenarbeit in der Vergangenheit handeln, verbunden mit dem Wunsch, wieder mehr mit dieser Schule im VK  zu interagieren. Bei Partnerschaften, die im bayerischen Kultusministerium registriert sind, werden in der Regel die britische als auch die bayerische Seite über das Programm informiert.

Dieses Programm bietet finanziell geförderte Austausche auf Gegenseitigkeit einzelner Schüler:innen, begeleitet durch eine Lehrkraft der Schule. Die im Bewerbungsverfahren ausgewählten Schüler:innen werden in der Zeit von ein bis drei Wochen die britische Schule besuchen und ein Projekt mit seinem/seiner Austauschpartner:in ausarbeiten. Dies bedeutet, dass es feste Austauschpaare, so genannte Tandems gibt, die sich gegenseitig zu verschiedenen Zeiten besuchen und in der Familie des/der Tandem-Partners/-in in der Austauschzeit leben. Die begleitende britische bzw. bayerische Lehrkraft würde die Zeit im Ausland für Hospitation und Fachkräfteaustausch nutzen.

Bitte beachten Sie:

  • Als Anforderung gilt, dass die bayerische Schule im Bewerbungsformular (auf dieser Seite zum Download) eine britische Schule benennen kann, welche ebenfalls in Kenntnis des Austauschinteresses mit dieser bayerischen Schule ist und an dem Programm teilnehmen will.

  • Das UK-German Exchange Fellowships-Programm dient nicht zur Suche nach einer Partnerschule im Vereinigten Königreich. Es muss eine Schule im VK mit Austausch-Interesse bekannt sein.

  • Mit Bewerbung auf dieses Programm ist kein fester Teilnahme-Platz garantiert.

  • Maximal 20 teilnehmende Schüler:innen sind im Programm möglich.

  • Maximal 5 Schüler:innen einer Schule sind für die Teilnahme möglich.

  • Bewerbungsschluss ist der 30.11.2022.

Webinare für interessierte Lehrkräfte/Schulen:

  • Wir bieten Informations-Webinare an. Bitte tragen Sie sich im untenstehenden Kontakt-Formular ein, um einen Webinar-Platz zu reservieren.

Benötigte Unterlagen zur Bewerbung eines Schülers/einer Schülerin aus Bayern (Maximal 5 Schüler:innen einer Schule können ausgewählt werden und am Programm teilnehmen):

  • Vollständig ausgefüller und unterschriebener Bewerbungsbogen für Schüler:innen: Formular "Pupil" auf dieser Seite zum Download verfügbar.

  • Vollständig ausgefüller uns unterschriebener Bewerbungsbogen für Lehrkräfte/Schulen: Formular "School" auf dieser Seite zum Download verfügbar.

  • Ausgefüllte und unterschriebene Datenschutzerklärung Schüler:in: Formular "Einverständniserklärung Datenschutz Schüler:in" auf dieser Seite zum Download verfügbar.

  • Ausgefüllte und unterschriebene Datenschutzerklärung transferbegleitende Lehrkraft: Formular "Einverständniserklärung Datenschutz Lehrkraft" auf dieser Seite zum Download verfügbar.

  • Unterlagen bitte bis spätestens 30.11.2022 per E-Mail bei Herrn Matthias Flakowski, flakowski.matthias@bjr.de, einreichen.

  • Die Bewerbungen im Vereinigten Königreich laufen über UK German Connection ab.

  • Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne:
    Matthias Flakowski, +49 (0) 89 514 58 49, +49 (0) 151 276 277 49, flakowski.matthias@bjr.de

Interessensbekundung

UK German Exchange Fellowships

Details zum Programm
Gerne senden wir Ihnen genaue Informationen zum Programm zu. Bitte geben sie Ihre Daten ein. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.
Name
Organisation
Weitere personenbezogene Daten
Webinar für Interessierte Lehrkräfte/Schulen: Terminauswahl