Mikrofon und Aufnahmegerät für Jugendradio

Wie geht es Europa?

Jedes Jahr am 9. Mai wird der Europatag gefeiert. Dieser ist der Jahrestag des Gründungsakts des europäischen Einigungsprozesses. Europa feiert seine Vielfalt, seine Werte und seine Errungenschaften. Aber es wird auch hinterfragt, in welchen Bereichen Europa vielleicht noch mehr tun muss. Den Europatag 2021 hat der BJR genutzt, um Abgeordnete des Europäischen Parlaments zu fragen: Wieso ist Europa für junge Menschen wichtig? Was kann Europa jungen Menschen bieten? Was sollte sich in Europa für junge Menschen ändern?

Gespräch mit MdEP Monika Hohlmeier

Im ersten Interview spricht Theresa Leppert mit Monika Hohlmeier (CSU) über die Zukunft der EU sowie über Corona und den europäischen Impfpass, der bald Reisen in der EU ermöglichen soll. Monika Hohlmeier ist seit 2009 Abgeordnete des Europäischen Parlaments. Derzeit ist sie Vorsitzende des Haushaltskontrollausschusses und Stellvertreterin im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

player.vimeo.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Gespräch mit MdEP Manfred Weber

Florian Hörlein vom BDKJ Bayern und Theresa Leppert sprechen mit Manfred Weber (CSU) über den aktuellen Stand der EU und Europa im Lokalen. Manfred Weber ist seit 2004 Abgeordneter des Europäischen Parlaments und seit 2014 Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

player.vimeo.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Gespräch mit MdEP Ismail Ertug

In dem Gespräch mit Ismail Ertug (SPD) interessieren sich Sven Stumpf vom Landesvorstand des BJR und Theresa Leppert für die Errungenschaften und Herausforderungen der EU sowie für die Lösungsansätze der EU im Bereich nachhaltige Mobilität. Ismail Ertug ist seit 2009 Abgeordneter des Europäischen Parlaments und ist derzeit unter anderem Mitglied im Ausschuss für Verkehr und Tourismus.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

player.vimeo.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Gespräch mit MdEP Pierrette Herzberger-Fofana

Pierrette Herzberger-Fofana ist seit 2019 Abgeordnete des Europäischen Parlaments und engagiert sich als Stellvertreterin im Ausschuss für die Rechte der Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter. Im Interview mit der Grünen-Politikerin geht es um die Vorteile der EU für junge Menschen und die Fortschritte der EU im Bereich Gleichberechtigung.