European Youth Event (EYE)

am 1./2. Juni 2018 im Europäischen Parlament in Straßburg

Das European Youth Event (EYE) 2018 ist ein europäisches Jugend-Event und bietet jungen Europäern eine einzigartige Chance, sich Gehör zu verschaffen. Die über 8.000 Teilnehmer_innen haben im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit, Ideen für die Zukunft Europas zu entwickeln mit europäischen Entscheidungsträgern zu diskutieren.

Bildergalerie

Fotos zur kostenfreien Verwendung mit Hinweis auf die Quelle: BJR

Videos

Warum bist du beim EYE?

15 junge Menschen aus Bayern nehmen am europäischen Jugend-Event mit über 8.000 Teilnehmenden in Straßburg teil. Warum sie am #eye2018 dabei sind, beantworten sie im Video.

Was gefällt dir am EYE?

Teilnehmer_innen aus unterschiedlichen Ländern erzählen am ersten Tag, was ihnen am European Youth Event 2018 am besten gefällt.

EYE-Spirit: Was gefällt dir?

Gleich der erste Tag des EYE verläuft anders als geplant – durch starke Gewitter in der Nacht zuvor wurden Teile des Yo-Fests überschwemmt. Das änderte nichts am EYE-Spirit, der überall spürbar ist. Wir haben mit EYE Teilnehmern gesprochen und sie nach ihren ersten Eindrücken und Erwartungen gefragt.

Giancarlo, Gruppenleiter von 16 Personen aus Italien

„Ich weiß schon ziemlich lange von diesem Event, seit Oktober 2017. Seither habe ich organisiert, dass unsere Gruppe hier herkommen kann und wir haben uns darauf wahnsinnig gefreut. Wir haben uns davon erwartet, dass wir viele junge Leute kennenlernen und natürlich über Politik sprechen. Besonders interessieren mich persönlich die Workshops und Vorträge zum Thema Umwelt und Klimawandel, weil es ein sehr wichtiges Thema unserer Zukunft ist! Außerdem schreibe ich darüber gerade meine Bachelorarbeit. Es war sehr beeindruckend, heute Morgen Antonio Tajani, den Präsidenten des Europaparlaments, im Hemicycle zu sehen. Sein Vortrag und die Fragen, die junge Leute ihm dort stellen konnten waren super interessant.“ 

Daniela, Teilnehmerin aus Bulgarien

„Ich bin super aufgeregt, hier sind so viele junge Leute – ich glaube über 8.000! Es ist so schön, so viele politisch motivierte Leute zu treffen und sich über Politik auszutauschen. Hier teilzunehmen und mitzudiskutieren ist ein toller Weg, dass unsere Stimmen gehört werden! Normalerweise können wir kaum an Politik teilnehmen, aber hier sind unsere Meinungen zur Zukunft Europas gefragt!“

Dagli aus Frankreich

„Ich hatte so viele Erwartungen bevor ich ankam. Zuerst einmal wollte ich unbedingt das Parlament besichtigen, denn das kennt man ja sonst nur aus den Medien. Das Schöne ist außerdem der internationale Austausch. Man unterhält sich mit verschiedenen Leuten, die teilweise ganz andere politische Ansichten haben wie man selbst. Das ist so spannend! Überraschend war dagegen die Menge an Leuten. Überwältigend! Das hat man zum Beispiel auch beim Zugang in das Europäische Parlament gemerkt.“