Inklusion - Demokratie - Bildung

Unterstützung bei der Umsetzung von inklusiven – barrierefreien – Veranstaltungen im Vorfeld zur Bundestagswahl 2021

  • Wusstest Du, dass bis 2020 insbesondere volljährige Menschen mit einer geistigen Behinderung nicht wählen durften?
  • Wusstest Du, dass mit einer guten Vorplanung Deine Infoveranstaltung zur Bundestagswahl ohne großen Aufwand barrierefrei gestaltet werden kann?
  • Wusstest Du, dass viele Menschen gerne inklusiv in einer Gesellschaft leben möchten, aber die gemeinsamen Orte dazu fehlen?

Inklusion steht für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft und gerade im gemeinsamen Tun lässt sich Inklusion einfach umsetzen. Wir suchen Akteur:innen der Jugendarbeit und Träger der Behindertenhilfe, die gemeinsam eine barrierefreie inklusive Veranstaltung für Kinder- und Jugendliche in Bayern durchführen möchten. Dies kann zur Vorbereitung der Bundestagswahl 2021 oder auch anderen jugendpolitischen Bildungsangeboten sein. Wir unterstützen bei der gemeinsamen Planung, Durchführung und Auswertung. Stellen einen Zuschuss für Barrierefreiheit (z.B. Raum, Leichte Sprache, Gebärdensprachdolmetscher:innen, barrierefreie Einladung etc.) zur Verfügung und machen Euch fit für Inklusion z.B. durch Fortbildungseinheiten. Ihr könnt Euch gerne als schon bestehende Kooperation zwischen Jugendarbeit und Behindertenhilfe bewerben, aber gerne unterstützen wir auch bei der Suche von einem regionalen Partner.

Wie könnt Ihr mitmachen?

Einfach über den Anmeldelink bis zum 14. April 2021 Dein/ Euer Interesse mitteilen.