Jugendliche an Computern

Onlinepartizipation im Modellprojekt

Das "Social Web" ist nicht nur zur Lebensrealität junger Menschen geworden, sondern ermöglicht auch neue Formen politischer Beteiligung. Der Frage, welche Chancen und Hindernisse diese neuen Formen der Partizipation bieten, geht das Modellprojekt "Politische Beteiligung junger Menschen im Internet" nach.

Die neuen Interaktions- und Kommunikationswege im Internet bieten die Möglichkeit, unabhängig von zeitlichen und räumlichen Begrenzung, politische Meinungen zum Ausdruck zu bringen und sich politisch zu beteiligen. Doch auch für die Jugendarbeit in Bayern stellt sich die Frage, inwiefern onlinegestützte Beteiligungsmöglichkeiten qualitativ in Bezug zu „Offlinebeteiligung“ zu beurteilen sind. Unter welchen Bedingungen können Onlinepartizipationsmöglichkeiten sinnvoll für die innerverbandliche Arbeit wie auch kommunale politische Beteiligungsprojekte eingesetzt werden? In ausgewählten Kommunen werden Beteiligungsverfahren online und offline kombiniert durchgeführt und durch den BJR wissenschaftlich begleitet.

Modellregionen

Der Bayerische Jugendring begleitet im Modellprojekt Onlinepartizipation von Herbst 2016 bis Frühjahr 2018 zehn Projektgemeinden in sieben Projektregionen bei der Durchführung von Onlinebeteiligungsprojekten. Ziel des Modellprojektes ist es Erfahrungen über kommunale Jugendbeteiligungsprozesse unter Einbindung von digitalen Beteiligungsmöglichkeiten zu generieren.

In allen Fällen werden die Onlinebeteiligungsprozesse mit Offlinebeteiligungsformaten kombiniert.

Folgende Projektregionen nehmen am Modellprojekt teil:

Amberg-Sulzbach

Projektpartner:

Kommunale Jugedarbeit Amberg-Sulzbach
Claudia Mai
Obere Gartenstr. 3
92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 52858
claudia.mai@koja-as.de

Projektgemeinden:

  • Edelsfeld
  • Schnaittenbach

Bad-Kissingen

Projektpartner:

Landkreis Bad Kissingen
Antje Rink, Projektmanagement Demographie, Regionalmanagement
Tel. 0971.801 5201
antje.rink@kg.de

http://zukunft-landkreis-badkissingen.de


Projektgemeinden:

  • Markt Geroda
  • Münnerstadt

Donau-Ries

Projektpartner:

Kreisjugendring Donau-Ries, Stadtjugendpflege Donauwörth
Daniela Benkert
Kontakt: Stadtjugendpflege@kjr-donau-ries.de
Homepage


Projektgemeinde: Stadt Donauwörth

Landkreis Fürth

Projektpartner:

Kreisjugendring Fürth
Frank Reißmann
Stresemannplatz 11
90763 Fürth
Tel. +49 911 97 73 17 60
Fax +49 911 97 73 12 78
Mail: info@kjr-fuerth.de
http://www.kjr-fuerth.de/

Projektgemeinden:

  • Obermichelbach
  • Stein

Landkreis Ostallgäu

Projektpartner:

Kreisjugendring Ostallgäu
Anna Heiland und Mirko Zeisberg
Ruderatshofener Str. 29
87616 Marktoberdorf
jugendbeteiligung@kjr-ostallgaeu.de
www.kjr-ostallgaeu.de

Projektgemeinde: Biessenhofen

Stadt Schwabach

Projektpartner:

Stadtjugendring Schwabach
Kappadocia 2
91126 Schwabach
www.sjr-schwabach.de

Kommunale Jugendarbeit Schwabach
Susanna Regelsberger-Sacco
Amt für Jugend und Familie
Bahnhofstr. 6
91126 Schwabach

Stadt Würzburg

Projektpartner:

Stadtjugendring Würzburg
Felix Hofmann
Münzstraße 1
97070 Würzburg
info@sjr-wuerzburg.de
0931 7800 7800
www.stadtteil-checker.de