Material zur U18-Wahl

Im Vorfeld der Wahlen soll den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben werden, anhand kreativer Aktionen Interesse an der Politik zu entwickeln und Kenntnisse über die Wahlen zu erlangen. Der BJR und U18 stellen hierfür Materialien zur Verfügung.

Synopse: Parteiansichten zur U18-Europawahl 2019

Hier beantworten die sechs Parteien, die derzeit mit fünf oder mehr Abgeordneten im Europaparlament vertreten sind und/oder bei der Sonntagsfrage (INSA; 12. Dezember 2018) bei über fünf Prozent lagen, 12 ausgewählte Fragen, die oft von Kindern und Jugendlichen angesprochen werden. Shop

Jugendpolitik ohne Tabu: 101 Begriffe rund um Politik als Tabuspiel

101 Begriffe rund um Politik sind im Spiel „Jugendpolitik ohne Tabu“ erklärt. Diese Begriffe können entweder als Spiel nach der Spielidee von „Tabu“ eingesetzt oder z.B. als Glossar benutzt werden.

Flyer "Einfach wählen"

Dieser Flyer erklärt den Ablauf der Wahl zum Europäischen Parlament. Shop

Flyer U18-Wahl

Der Flyer dient zur Bewerbung der U18-Wahllokale vor Ort. Shop

Plakat U18-Wahl

Das Plakat (A1) dient der Bewerbung der Wahllokale. Shop

Postkarten U18-Wahl

Zur U18-Wahl stehen Postkarten zur Verfügung, mit denen die U18-Wahl bei Kindern und Jugendlichen beworben werden kann.

  • Postkarte "Stars" Shop
  • Postkarte "In meinem Europa..." Shop
  • Postkarte "#myeurope" Shop

Jugendpolitische Forderungen des BJR zur Europawahl 2019

Die Forderungen zur Europawahl können mit den Forderungen zur Bundes- und Landtagswahl der letzen Jahre kombiniert werden. Shop

Europawahlbändchen

Europäisch verbandelt - es gibt blaue Festivalbändchen mit goldenen Sternen zur Europawahl, die an die Wähler_innen verteilt werden können. Shop

Flyer "Wählen ab 14"

Hier sind Argumente für die Wahlalterabsenkung gesammelt.

Alle oben genannten Materialien werden als einheitliche Toolbox an die angemeldeten Wahllokale für die U18-Europawahl versendet. Das Begleitmaterial kann auch einzeln über den Shop bestellt werden.

Weitere Anregungen zu Material, Methoden etc. finden sich auf den Seiten des BJR zu Jugend und Demokratiebildung. Auch die U18-Bundeskoordinierungsstelle stellt Materialien und Projektideen für die Vorbereitung auf der Homepage zur Verfügung.