2. Fachtag Psychische Gesundheit

Der zweite Fachtag am 29.10.2021 zum Thema „Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen“ soll inhaltlich an den ersten Fachtag im Mai dieses Jahres anschließen und dem Wunsch nach stärkerem Praxisbezug Rechnung tragen, also dahingehend eine „Vertiefung“ sein. Zielgruppe sind Fachkräfte und Multiplikator:innen aus der Jugendarbeit und der Jugendsozialarbeit.

Tagungsort: Jugendherberge Nürnberg 

Programm (vorläufig):

  • 10:30 Uhr        Begrüßung und Einleitung mit Anknüpfung an die Ergebnisse des ersten Fachtags durch den Präsidenten oder die Vizepräsidentin des BJR
  • 10:50 Uhr        Impulsreferat -  Standortbestimmung von Theorie und Praxis im Hinblick auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen durch Sabine Finster, Aktion Jugendschutz
  • 11:30 Uhr        Zeit für Fragen, kurze moderierte Einstiegsdiskussion

Mittagspause

  • 13:00 Uhr     Kleingruppenarbeit in Arbeitsfeldern
  • 15:00 Uhr     Austausch im Plenum
  • 15:45 Uhr     Verabschiedung und Ausblick
  • 16:00 Uhr   Ende der Veranstaltung

Mit der Anmeldung gibt es für die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich einem Arbeitsfeld zuzuordnen. In diesen Kleingruppen geben Expert:innen aus dem therapeutisch-seelsorgerischen Bereich am Nachmittag einen16 kleinen Impulsvortrag und es werden im Anschluss Themen/Fragen besprochen und ggf. in kleinen praktischen Übungen das Thema psychische Gesundheit praxisnah bearbeitet.

Arbeitsfelder zur Auswahl:

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit/Streetwork
  • Jugendverbände
  • Jugendringe und Kommunale Jugendarbeit
  • Bildungseinrichtungen
  • Jugendsozialarbeit
  • Seelsorge

Anmeldeschluss: 24.10.2021

Es stehen 60 Teilnehmendenplätze zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, Kosten für die Anreise müssen selbst getragen werden.

Hier geht es zum Onlineanmeldeformar