Bilder und Materialien

der 152. BJR-Vollversammlung vom 16. bis 18. März 2018 in der Schwäbischen Jugendbildungs- und Begegnungsstätte in Babenhausen

Hier finden sich Materialien und Infos sowie eine Bildergalerie, die Seite wird über die Vollversammlung hinweg ständig aktualisiert.

Bildergalerie

Fotos zur kostenfreien Verwendung mit Hinweis auf die Quelle: BJR

Präsentationen und Videos

Die Delegierten der 152. BJR-Vollversammlung setzten sich mit dem Schwerpunktthema "Kommunale Jugendpolitik" auseinander. Nachfolgend stellen wir die Präsentationen und Materialien unter Verweis auf das Urheberrecht der jeweiligen Referenten zu Verfügung [zum öffnen bitte jeweils auf mehr klicken]. 

  • Einstiegsreferat durch Günter Katheder-Göllner (Jugendhilfeplaner Landkreis Augsburg, Mitglied LJHA) mehr
  • Kommunale Jugendpolitik als Teilhabe- und Beteiligungspolitik - Kommunale Zukunftswerkstätten in den Gemeinden des Landkreises Kulmbach mehr
    Jürgen Ziegler, Kommunaler Jugendpfleger im Landkreis Kulmbach
  • Bildung, Ausbildung, Befähigung für junge Menschen - Bildungs- und Befähigungspolitik als Aufgabe der Kommunalen Jugendpolitik mehr
    Götz Gölitz, Bildungsbüro Aichach Friedberg
  • !Echt!Fürth – Auf dem Weg zur Jugendgerechten Stadt!? Ein Projekt der Abteilung Jugendarbeit des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Fürth und des Stadtjugendring Fürth mehr
    Florian Seidel: Jugendarbeit der Stadt Fürth
  • Räume für junge Menschen - Stadt München - Zu jugendgerechten Räumen, Plätzen und Mobilitäten mehr
    Karl Heinz Hummel: Stadt München

  • Abschlussreferat durch Michael Busch (Landrat des Landkreises Coburg) [folgt noch]

Beschlüsse

In der 152. Vollversammlung des BJR haben die Delegierten die folgenden Beschlüsse gefasst.

  • Änderung der Grundsatz-Geschäftsordnung Bezirksjugendringe mehr
  • Umsetzung des Datenschutzes in bayerischen Jugendringen und Jugendverbänden mehr
  • Jugendgerechte Kommunen in Bayern - Gelingende Kommunale Jugendpolitik als Standortfaktor für Kommunen mit Zukunft mehr
  • Sexuelle Vielfalt mehr
  • Für ein Klima der Menschenfreundlichkeit mehr
  • Gleichberechtigte Teilhabe von Jungen Menschen mit Migrationshintergrund mehr
  • Politische Beteiligung von jungen Menschen in der Bayerischen Gemeindeordnung verankern mehr
  • Festhalten an den deutschen Klimazielen mehr
  • Verstetigung der finanziellen Unterstützung für Jugendarbeit für Integrationsangebote an junge Geflüchtete mehr