Hände mit Stimmkarten

Beschlüsse 

Die Vollversammlung des BJR kommt zweimal jährlich zusammen. Ihre Beschlüsse zu aktuellen Themen aus Jugendarbeit und Jugendpolitik werden hier dokumentiert.

21.10.2018

Für eine richtige Rahmensetzung ehrenamtlichen Engagements in der Jugendarbeit!

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings setzen sich intensiv im Schwerpunktthema Ehrenamt mit den Rahmenbedingungen für ehrenamtliches Engagement auseinander und stellen ihre Forderungen zur Verbesserung auf. mehr

21.10.2018

Neufassung der Juleica-Qualitätsstandards

Die Delegierten des 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen die Ausbildung der Jugendleiter_innen in der Jugendarbeit künftig an erforderlichen Kompetenzen für die Ausübung der verantwortungsvollen Tätigkeit als Jugendleiter_in auszurichten. mehr

21.10.2018

Themen für den Koalitionsvertrag

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings setzten sich nach der bayerischen Landtagswahl mit jugendpolitischen Forderungen auseinander, die besonderss bei einer Koalitionsvereinbarung berücksichtigen sind. mehr

21.10.2018

Kinder- und Jugendarmut

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings nehmen Stellung zur Kinder- und Jugendarmut in Bayern. mehr

21.10.2018

Bildungszeitgesetz

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern die Bayerische Staatsregierung auf, zeitnah ein bayerisches Bildungszeitgesetz zu erlassen. mehr

21.10.2018

Streichung der Einschränkungen und Aufnahme der Gymnasien zur Finanzierung der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings fordern mit dem Beschluss die bessere Ausstattung von Jugendsozialarbeit an Schulen. mehr

21.10.2018

Sicherstellung der Seenotrettung im Mittelmeer

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings positionieren sich zur Seenotrettung im Mittelmeer. mehr

21.10.2018

Abschaffung des finanziellen Eigenbeitrages bei den Schulwegkosten nach dem Gesetz über die Kostenfreiheit des Schulwegs (Schulwegkostenfreiheitsgesetz – SchKfrG)

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings positionieren sich zur Kostenfreiheit des Schulweg für alle Schülerinnen und Schüler aller bayerischen Schulen, unabhängig der Jahrgangsstufe. mehr

20.10.2018

Änderung der Grundsatz-Geschäftsordnung der Stadt- und Kreisjugendringe

Die Delegierten des 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings beschließen die Änderung der Grundsatz-Geschäftsordnung der Stadt- und Kreisjugendringe. mehr

20.10.2018

Lehren aus Hambach: Den europäischen Kohleausstieg andenken

Die Delegierten der 153. Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings positionieren sich zum europäischen Kohleausstieg in den nächsten zwölf Jahren. mehr