EU-Fahne in Neapel

Europabüro des BJR in Brüssel

Der BJR ist seit 1. Mai 2016 mit einem eigenen Büro in Brüssel vertreten:

European Office of the Bavarian Youth Council
Rue de Pascale 4-6
B – 1040 Brüssel

Aufgaben des Europabüros sind unter anderem:

  • Netzwerkarbeit
  • Beobachtung, Berichterstattung und Einschätzung der europäischen Politik in allen Belangen der Jugend
  • Jugendpolitische Interessenvertretung
  • Verbindungsbüro für alle Gruppen und Delegationen der Bayerischen Jugendarbeit in Brüssel
  • Jugendpolitische Veranstaltungen auf europäischer Ebene
  • Information und Beratung zur Europäischen Jugendpolitik
  • Information und Beratung zu EU-Fördermöglichkeiten

Seit der Generalversammlung von Eurochild am 11. Mai 2016 in Brüssel ist der BJR offiziell Mitglied in diesem europäischen Netzwerk, das sich hauptsächlich mit dem Thema Kinderrechte befasst. Für das Recht auf Partizipation wollen wir uns gemeinsam in Europa einsetzen. 

Weitere Links und Netzwerkpartner:

  • Der BJR ist Teil des Deutschen Bundesjugendring (DBJR), der sich auch mit Europäischer Jugendpolitik beschäftigt.
  • Das offizielle Instrument zur aktiven Einbeziehung von Jugendlichen in die Debatten zur Gestaltung der europäischen Politik ist der Strukturierter Dialog.
  • Über den DBJR und das Deutsche Nationalkommittee (DNK) ist der BJR auch im Europäischen Jugendforum (European Youthforum) vertreten. Diese Plattform von 99 nationalen Jugendringen und europäischen Jugendorganisationen vertritt Jugendinteressen in Brüssel.
Das könnte Sie auch interessieren
Internationales

Informationen zur Internationalen Jugendarbeit im BJR

weiter

Jugendarbeit und Jugendpolitik

Informationen zur Jugendpolitik des BJR auf verschiedenen politischen Ebenen

weiter

Integration

Informationen zu Engagement des BJR im Bereich Integration

weiter